Trunki Winterschlussverkauf! Bis zu 30% Rabatt auf ausgewählte Produkte!

Bedingungen und Konditionen (AGB’s)

Diese Seite (zusammen mit den Dokumenten, auf die ausdrücklich verwiesen wird) enthält Informationen über uns und die rechtlichen Bedingungen, zu denen wir die auf unserer Website aufgeführten Produkte an Sie verkaufen.


Diese Bedingungen gelten für jeden Vertrag zwischen uns über den Verkauf von Produkten an Sie (Vertrag). Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch und vergewissern Sie sich, dass Sie diese verstanden haben, bevor Sie Produkte von unserer Website bestellen. Bitte beachten Sie, dass Sie vor der Abgabe einer Bestellung aufgefordert werden, diesen Bedingungen zuzustimmen.

Wenn Sie unseren Bedingungen nicht zustimmen, können Sie keine Produkte von unserer Website bestellen. Sie sollten eine Kopie dieser Bedingungen ausdrucken oder sie auf Ihrem Computer speichern, um sie in Zukunft zu lesen.

Wir ändern diese Bedingungen von Zeit zu Zeit wie in Klausel 7 dargelegt. Jedes Mal, wenn Sie Produkte bestellen möchten, überprüfen Sie bitte diese Bedingungen, um sicherzustellen, dass Sie die zu diesem Zeitpunkt geltenden Bedingungen verstehen. Diese Bedingungen wurden zuletzt am 28. Januar 2013 aktualisiert.

Diese Bedingungen und jeder Vertrag zwischen uns sind ausschließlich in englischer Sprache abgefasst.

1 Informationen über uns

1.1 Wir betreiben die Website www.trunki.de. Wir sind Magmatic Limited, ein in England und Wales unter der Firmennummer 04669286 eingetragenes Unternehmen mit Sitz in Shaftesbury Chapel, Union Road, Bristol BS2 0LP. Unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet GB 884 7227 84

1.2 Um uns zu kontaktieren, besuchen Sie bitte unsere Seite: Kontakt.

2 Unsere Produkte

2.1 Die Abbildungen der Produkte auf unserer Website dienen lediglich der Veranschaulichung. Obwohl wir alle Anstrengungen unternommen haben, die Farben genau darzustellen, können wir nicht garantieren, dass die Farbdarstellung auf Ihrem Computer die Farbe der Produkte genau wiedergibt. Ihre Produkte können leicht von diesen Abbildungen abweichen.

2.2 Die Verpackung der Produkte kann von den Abbildungen auf unserer Website abweichen.

2.3 Alle Produkte, die auf unserer Website gezeigt werden, unterliegen der Verfügbarkeit. Wir werden Sie so schnell wie möglich per E-Mail informieren, wenn das von Ihnen bestellte Produkt nicht verfügbar ist, und wir werden Ihre Bestellung dann nicht bearbeiten.

3 Nutzung unserer Website

3.1 Ihre Nutzung unserer Website unterliegt unseren Nutzungsbedingungen für die Website. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, diese zu lesen, da sie wichtige Bedingungen enthalten, die für Sie gelten.

4 Wie wir Ihre persönlichen Informationen verwenden

4.1 Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie. Einzelheiten hierzu finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, diese zu lesen, da sie wichtige Bedingungen enthalten, die für Sie gelten.

5 Ihre Rechte als Verbraucher

5.1 Als Verbraucher dürfen Sie nur Produkte von unserer Website kaufen, wenn Sie mindestens 16 Jahre alt sind.

5.2 Als Verbraucher haben Sie gesetzliche Rechte in Bezug auf Produkte, die fehlerhaft sind oder nicht der Beschreibung entsprechen. Beratung über Ihre gesetzlichen Rechte erhalten Sie von Ihrem örtlichen Bürgerberatungsbüro oder dem Büro für Handelsnormen. Die vorliegenden Bedingungen haben keinen Einfluss auf diese gesetzlichen Rechte

6 Wie der Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande kommt

6.1 Unser Bestellprozess ermöglicht es Ihnen, eventuelle Fehler zu überprüfen und zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung an uns übermitteln. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Bestellung auf jeder Seite des Bestellvorgangs zu lesen und zu überprüfen.

6.2 Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie von uns eine E-Mail als Bestätigung, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies nicht bedeutet, dass Ihre Bestellung angenommen wurde. Die Annahme Ihrer Bestellung durch uns erfolgt wie in Abschnitt 6.3 beschrieben.

6.3 Wir bestätigen Ihnen unsere Annahme, indem wir Ihnen eine E-Mail schicken, die bestätigt, dass die Produkte versandt wurden (Versandbestätigung). Der Vertrag zwischen uns kommt erst zustande, wenn wir Ihnen die Versandbestätigung zusenden.

6.4 Wenn wir Ihnen ein Produkt nicht liefern können, z. B. weil es nicht auf Lager oder nicht mehr verfügbar ist oder weil der Preis auf unserer Website fehlerhaft ist (siehe Klausel 11.4), werden wir Sie per E-Mail darüber informieren und Ihre Bestellung nicht bearbeiten. Wenn Sie bereits für die Produkte bezahlt haben, erstatten wir Ihnen den vollen Betrag so schnell wie möglich.

7 Unser Recht, diese Bedingungen zu ändern

7.1 Wir können diese Bedingungen von Zeit zu Zeit unter den folgenden Umständen ändern:

7.1.1 Änderungen in der Art und Weise, wie wir Zahlungen von Ihnen annehmen; oder

7.1.2 Änderungen der einschlägigen Gesetze und behördlichen Vorschriften.

7.2 Jedes Mal, wenn Sie Produkte bei uns bestellen, gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Bedingungen für den Vertrag zwischen Ihnen und uns.

7.3 Wann immer wir diese Bedingungen in Übereinstimmung mit dieser Klausel 7 ändern, werden wir Sie darüber informieren und Ihnen dies mitteilen, indem wir oben auf dieser Seite angeben, dass diese Bedingungen geändert wurden und das entsprechende Datum angeben.

8 Ihr Verbraucherrecht auf Rückgabe und Erstattung

8.1 Als Verbraucher haben Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht gemäß der Verbraucherschutzverordnung (Distance Selling Regulations 2014) innerhalb der in Klausel 8.3 genannten Frist. Das bedeutet, dass Sie uns während des entsprechenden Zeitraums über Ihre Entscheidung, den Vertrag zu stornieren, informieren und eine Rückerstattung erhalten können, wenn Sie Ihre Meinung ändern oder aus einem anderen Grund entscheiden, dass Sie ein Produkt nicht behalten möchten. Beratung über Ihr gesetzliches Widerrufsrecht nach diesen Bestimmungen erhalten Sie bei Ihrem örtlichen Bürgerberatungsbüro oder dem Büro für Handelsnormen.

8.2 Dieses Widerrufsrecht gilt jedoch nicht im Falle von:

8.2.1 maßgefertigten oder individuell angefertigten Produkten; oder

8.2.2 Software, DVDs oder CDs, die mit einem Sicherheitssiegel versehen sind, das Sie geöffnet oder entsiegelt haben.

8.3 Ihr gesetzliches Widerrufsrecht beginnt mit dem Datum der Versandbestätigung, an dem der Vertrag zwischen uns zustande gekommen ist. Wenn die Produkte bereits an Sie geliefert wurden, haben Sie ein Widerrufsrecht von vierzehn Werktagen, beginnend mit dem Tag, an dem Sie die Produkte erhalten haben. Arbeitstage bedeutet, dass Samstage, Sonntage oder Feiertage nicht in diese Frist einbezogen werden.

8.4 Um einen Vertrag zu stornieren, müssen Sie sich schriftlich an uns wenden, indem Sie eine E-Mail an unseren Kundendienst senden. Es empfiehlt sich, eine Kopie Ihrer Kündigungsmitteilung für Ihre eigenen Unterlagen aufzubewahren. Alle eingegangenen Stornierungsanfragen werden erst ab dem Datum wirksam, an dem wir den Eingang der Stornierungsanfrage bestätigen. Wir behalten uns das Recht vor, Stornierungen von Bestellungen, die bereits aufgegeben oder bearbeitet wurden, abzulehnen. Sie haben das Recht, den Artikel innerhalb von 14 Tagen zurückzusenden oder die Lieferung zu verweigern. 

8.5 Sie erhalten eine vollständige Rückerstattung des Preises, den Sie für die Produkte gezahlt haben, sowie aller anfallenden Lieferkosten, die Sie bezahlt haben. Wir werden die Ihnen zustehende Rückerstattung so schnell wie möglich, in jedem Fall aber innerhalb von 14 Kalendertagen nach dem Tag, an dem Sie uns den Widerruf gemäß Klausel 8.4 mitgeteilt haben, bearbeiten. Wenn Sie die Produkte an uns zurückgegeben haben, weil sie fehlerhaft oder falsch beschrieben waren, lesen Sie bitte Klausel 8.6.

8.6 Wenn Sie die Produkte gemäß dieser Klausel 8 an uns zurückgegeben haben, weil sie fehlerhaft oder falsch beschrieben sind, erstatten wir Ihnen den vollen Preis eines fehlerhaften Produkts, alle anfallenden Lieferkosten und alle angemessenen Kosten, die Ihnen durch die Rücksendung des Artikels an uns entstehen.

8.7 Wir erstatten Ihnen den Betrag auf die von Ihnen zur Zahlung verwendete Kredit- oder Debitkarte.

8.8 Wenn die Produkte an Sie geliefert wurden:

8.8.1 müssen Sie die Produkte so schnell wie möglich und innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt an uns zurücksenden, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten. Wir bedauern, dass eine Abholung nicht möglich ist.

8.8.2 sofern die Produkte nicht fehlerhaft sind oder nicht der Beschreibung entsprechen (in diesem Fall siehe Klausel 8.6), tragen Sie die Kosten für die Rücksendung der Produkte an uns oder wir ziehen gegebenenfalls die Kosten für ein Rücksendeetikett von Ihrer endgültigen Erstattung ab.

8.8.3 Sie sind gesetzlich verpflichtet, die Produkte in Ihrem Besitz zu behalten und angemessen zu behandeln, solange sie in Ihrem Besitz sind.

8.9 Einzelheiten zu Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht und eine Erklärung, wie Sie es ausüben können, finden Sie in der Versandbestätigung.

8.10 Als Verbraucher haben Sie immer gesetzliche Rechte in Bezug auf Produkte, die fehlerhaft sind oder nicht der Beschreibung entsprechen. Diese gesetzlichen Rechte werden durch die Rückgabebestimmungen in dieser Klausel 8 oder diesen Bedingungen nicht beeinträchtigt. Ratschläge zu Ihren gesetzlichen Rechten erhalten Sie von Ihrem örtlichen Bürgerberatungsbüro oder dem Büro für Handelsnormen.

9 Lieferung

9.1 Ihre Bestellung wird bis zu dem in der Versandbestätigung angegebenen voraussichtlichen Liefertermin erfüllt, es sei denn, es liegt ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle vor, wie in Klausel 14.2 definiert. Wenn wir aufgrund eines Ereignisses außerhalb unserer Kontrolle nicht in der Lage sind, das voraussichtliche Lieferdatum einzuhalten, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen ein neues voraussichtliches Lieferdatum mitteilen.

9.2 Die Lieferung ist abgeschlossen, wenn wir die Produkte an die von Ihnen angegebene Adresse liefern.

9.3 Sollte niemand an Ihrer Adresse erreichbar sein, um die Lieferung entgegenzunehmen, werden wir Ihnen eine Nachricht hinterlassen, dass die Produkte an unser Haus zurückgeschickt wurden; in diesem Fall setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, um die Lieferung neu zu vereinbaren.

9.4 Die Produkte liegen ab dem Zeitpunkt der Lieferung in Ihrer Verantwortung.

9.5 Sie sind Eigentümer der Produkte, sobald wir die vollständige Zahlung einschließlich aller anfallenden Lieferkosten erhalten haben.

10 Keine internationale Lieferung

10.1 Leider liefern wir nicht an Adressen außerhalb des Vereinigten Königreichs, Deutschland un Frankreich.

10.2 Wir haben Distributoren, die unsere Produkte in Länder auf der ganzen Welt liefern. Eine vollständige Liste der Länder, in denen unsere Produkte verkauft werden, finden Sie auf unserer internationalen Seite.

11 Preis der Produkte und Lieferkosten

11.1 Die Preise der Produkte werden auf unserer Website angegeben. Wir bemühen uns nach besten Kräften, sicherzustellen, dass die Preise der Produkte zu dem Zeitpunkt korrekt sind, zu dem die entsprechenden Informationen in das System eingegeben wurden. Sollten wir jedoch einen Fehler bei den Preisen der von Ihnen bestellten Produkte feststellen, lesen Sie bitte Klausel 11.5, was in diesem Fall geschieht.

11.2 Die Preise für unsere Produkte können sich von Zeit zu Zeit ändern, aber Änderungen wirken sich nicht auf eine Bestellung aus, die wir mit einer Versandbestätigung bestätigt haben.

11.3 Der Preis eines Produkts enthält Mehrwertsteuer (falls zutreffend) zu dem jeweils gültigen Satz, der in Deutschland derzeit erhoben wird. Ändert sich jedoch der Mehrwertsteuersatz zwischen dem Datum Ihrer Bestellung und dem Datum der Lieferung, passen wir die von Ihnen zu zahlende Mehrwertsteuer an, es sei denn, Sie haben die Produkte bereits vollständig bezahlt, bevor die Änderung der Mehrwertsteuer in Kraft tritt.

11.4 Der Preis eines Produkts enthält keine Lieferkosten. Unsere Lieferkosten sind auf unserer Website angegeben.

11.5 Unsere Website enthält eine große Anzahl von Produkten. Es ist immer möglich, dass trotz unserer besten Bemühungen, einige der Produkte auf unserer Website falsch bepreist sind. Wenn wir einen Fehler im Preis der von Ihnen bestellten Produkte feststellen, werden wir Sie schriftlich über diesen Fehler informieren und Ihnen die Möglichkeit geben, das Produkt weiterhin zum korrekten Preis zu kaufen oder Ihre Bestellung zu stornieren. Wir werden Ihre Bestellung erst dann bearbeiten, wenn wir Ihre Anweisungen erhalten haben. Wenn wir Sie nicht unter den von Ihnen während des Bestellvorgangs angegebenen Kontaktdaten erreichen können, betrachten wir die Bestellung als storniert und benachrichtigen Sie schriftlich. Bitte beachten Sie, dass wir nicht verpflichtet sind, Ihnen die Produkte zum falschen (niedrigeren) Preis zu liefern, wenn der Preisfehler offensichtlich und unverkennbar ist und von Ihnen vernünftigerweise als Preisfehler erkannt werden konnte.

12 Zahlungsmöglichkeiten

12.1 Sie können die Produkte nur mit einer Debit- oder Kreditkarte bezahlen.
12.2 Die Zahlung für die Produkte und alle anfallenden Lieferkosten erfolgt im Voraus. Wir belasten Ihre Debit- oder Kreditkarte erst, wenn wir Ihre Bestellung versenden.

13 Unsere Haftung gegenüber Ihnen als Verbraucher

13.1 Wenn wir diese Bedingungen nicht einhalten, sind wir für Verluste oder Schäden verantwortlich, die Sie erleiden und die eine vorhersehbare Folge unserer Verletzung dieser Bedingungen oder unserer Fahrlässigkeit sind, aber wir sind nicht verantwortlich für Verluste oder Schäden, die nicht vorhersehbar sind. Ein Verlust oder Schaden ist vorhersehbar, wenn er eine offensichtliche Folge unserer Vertragsverletzung war oder wenn er von Ihnen und uns zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses in Betracht gezogen wurde.

13.2 Wir liefern die Produkte nur für den häuslichen und privaten Gebrauch. Sie erklären sich damit einverstanden, das Produkt nicht für kommerzielle, geschäftliche oder Wiederverkaufszwecke zu verwenden, und wir haften Ihnen gegenüber nicht für entgangenen Gewinn, Geschäftsverluste, Geschäftsunterbrechungen oder den Verlust von Geschäftsmöglichkeiten.

13.3 Wir schließen in keiner Weise unsere Haftung aus oder beschränken sie für:

13.3.1 Tod oder Personenschäden, die durch unsere Fahrlässigkeit verursacht wurden;

13.3.2 Betrug oder arglistige Täuschung;

13.3.3 jeden Verstoß gegen die in Abschnitt 12 des Sale of Goods Act 1979 (Eigentumsrecht und stiller Besitz) enthaltenen Bedingungen;

13.3.4 jede Verletzung der in den Abschnitten 13 bis 15 des Sale of Goods Act 1979 (Beschreibung, zufriedenstellende Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck und Muster) implizierten Bedingungen; und

13.3.5 mangelhafte Produkte gemäß dem Consumer Protection Act 1987.

14 Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle

14.1 Wir sind nicht haftbar oder verantwortlich für die Nichterfüllung oder verspätete Erfüllung einer unserer Verpflichtungen aus einem Vertrag, die durch ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle verursacht wird. Ein Ereignis, das außerhalb unserer Kontrolle liegt, wird unten in Klausel 14.2 definiert.

14.2 Ein Ereignis, das außerhalb unserer Kontrolle liegt, ist jede Handlung oder jedes Ereignis, das sich unserer Kontrolle entzieht, insbesondere Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen Dritter, innere Unruhen, Aufruhr, Invasion, terroristische Angriffe oder die Androhung terroristischer Angriffe, Krieg (ob erklärt oder nicht) oder die Androhung oder Vorbereitung eines Krieges, Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Bodensenkungen, Epidemien oder andere Naturkatastrophen oder der Ausfall öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetze oder die Unmöglichkeit der Nutzung von Eisenbahnen, Schiffen, Flugzeugen, Kraftfahrzeugen oder anderen öffentlichen oder privaten Transportmitteln.

14.3 Wenn ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle eintritt, das die Erfüllung unserer Verpflichtungen aus einem Vertrag beeinträchtigt:

14.3.1 setzen wir uns so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung, um Sie zu benachrichtigen; und

14.3.2 werden unsere Verpflichtungen aus einem Vertrag ausgesetzt und die Zeit für die Erfüllung unserer Verpflichtungen wird für die Dauer des Ereignisses außerhalb unserer Kontrolle verlängert. Wenn das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle unsere Lieferung von Produkten an Sie beeinträchtigt, werden wir mit Ihnen einen neuen Liefertermin vereinbaren, nachdem das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle vorüber ist.

15 Kommunikation zwischen uns

15.1 Wenn wir in diesen Bedingungen auf "schriftlich" verweisen, schließt dies E-Mail ein.

15.2 Um einen Vertrag gemäß Ihrem gesetzlichen Recht, wie in Klausel 8 dargelegt, zu stornieren, müssen Sie sich schriftlich an uns wenden, indem Sie entweder eine E-Mail an hello@trunki.com oder einen Brief an Magmatic Ltd, Shaftesbury Chapel, Union Road, Bristol BS2 0LP senden oder alternativ unseren Kundendienst unter der Telefonnummer 03303330464 kontaktieren. Es empfiehlt sich, eine Kopie der Stornierungsmitteilung für Ihre eigenen Unterlagen aufzubewahren. Alle eingegangenen Stornierungsanfragen werden erst ab dem Datum wirksam, an dem wir den Erhalt der Stornierungsanfrage bestätigen.

15.2.1 Wenn Sie uns aus einem anderen Grund schriftlich kontaktieren möchten, können Sie uns dies per E-Mail an [hello@trunki.com] oder per vorausbezahlter Post an Magmatic Limited, Magmatic Ltd, Shaftesbury Chapel, Union Road, Bristol BS2 0LP senden.

15.3 Wenn wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen oder Sie schriftlich benachrichtigen müssen, werden wir dies per E-Mail oder per frankierter Post an die Adresse tun, die Sie uns bei Ihrer Bestellung angegeben haben.

16 Andere wichtige Bedingungen

16.1 Wir können unsere Rechte und Pflichten aus einem Vertrag auf eine andere Organisation übertragen, dies hat jedoch keine Auswirkungen auf Ihre Rechte oder unsere Pflichten aus diesen Bedingungen. Wir werden Sie in jedem Fall auf dieser Webseite informieren, wenn dies geschieht.

16.2 Sie können Ihre Rechte oder Pflichten aus diesen Bedingungen nur dann auf eine andere Person übertragen, wenn wir schriftlich zustimmen.

16.3 Dieser Vertrag besteht zwischen Ihnen und uns. Keine andere Person hat das Recht, eine der Bedingungen durchzusetzen, sei es gemäß dem Contracts (Rights of Third Parties Act) 1999 oder anderweitig.

16.4 Jeder der Absätze dieser Bedingungen gilt separat. Sollte ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheiden, dass einer der Paragraphen rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist, bleiben die übrigen Paragraphen in vollem Umfang in Kraft und wirksam.

16.5 Wenn wir nicht darauf bestehen, dass Sie eine Ihrer Verpflichtungen aus diesen Bedingungen erfüllen, oder wenn wir unsere Rechte Ihnen gegenüber nicht durchsetzen, oder wenn wir dies verzögern, bedeutet dies nicht, dass wir auf unsere Rechte Ihnen gegenüber verzichtet haben, und es bedeutet nicht, dass Sie diesen Verpflichtungen nicht nachkommen müssen. Wenn wir auf eine Nichterfüllung durch Sie verzichten, werden wir dies nur schriftlich tun, und das bedeutet nicht, dass wir automatisch auf jede spätere Nichterfüllung durch Sie verzichten werden.

16.6 Diese Bedingungen unterliegen dem englischen Recht. Dies bedeutet, dass ein Vertrag über den Kauf von Produkten über unsere Website und alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich daraus oder in Verbindung damit ergeben, englischem Recht unterworfen sind. Sie und wir erklären uns damit einverstanden, dass die Gerichte von England und Wales die nicht ausschließliche Zuständigkeit haben. Wenn Sie jedoch in Nordirland ansässig sind, können Sie auch in Nordirland Klage erheben, und wenn Sie in Schottland ansässig sind, können Sie auch in Schottland Klage erheben.

16.7 Wir werden keine Kopie des Vertrags zwischen uns einreichen.

Klarna

 In Zusammenarbeit mit der Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir Ihnen die folgenden Zahlungsmöglichkeiten an. Die Zahlung ist an Klarna zu leisten:

- Später bezahlen 30

- Zahlung in 3 Raten

Weitere Informationen und die Nutzungsbedingungen von Klarna finden Sie hier. Allgemeine Informationen zu Klarna finden Sie hier. Ihre persönlichen Daten werden in Übereinstimmung mit dem geltenden Datenschutzrecht und gemäß den Informationen in Klarnas Datenschutzerklärung behandelt.

17 Rabatte

17.1 Es kann nur ein Rabattcode in einer einzigen Transaktion verwendet werden.
17.2 Rabattcodes schließen Bundles und neue Produkte aus.
17.3 Wir behalten uns das Recht vor, die Verwendung eines Rabattcodes zu ändern oder einzuschränken.
17.4 Die Rabattcodes müssen vom Kunden zum Zeitpunkt der Bestellung verwendet werden. Bitte beachten Sie, dass wir nicht in der Lage sind, Rabattcodes im Nachhinein anzuwenden oder den entsprechenden Betrag zu erstatten, wenn eine Bestellung bereits aufgegeben wurde.
17.5 Rabattcodes können nicht auf bereits reduzierte Artikel, wie z.B. Verkaufs- oder Aktionsprodukte, angewendet werden.

ZURÜCK NACH OBEN