FAQ

Klicken Sie auf das jeweilige Produkt, um die FAQs anzusehen. Wenn Ihnen diese Informationen nicht weiterhelfen, schicken Sie uns einfach eine Kontaktanfrage und wir werden versuchen, die Frage bestmöglich zu beantworten!

  • TRUNKI

    Welche Größe hat der Trunki? Trunki bietet mit seiner Größe von 46 x 20,5 x 31 cm und 18 Litern Fassungsvermögen großzügigen Stauraum.

    Ist der Trunki als Handgepäck zugelassen? In den meisten Fällen ja – aber wir empfehlen, das im Voraus mit der jeweiligen Airline zu klären.

    Was passiert, wenn Teile meines Trunkis kaputt oder verloren gehen? Kontaktieren Sie uns unter der Nummer 069 2222 13181, per Email bei hello@Trunki.com, oder über unser Kontaktformular Kontaktformular und wir werden versuchen, Ihnen zu helfen.

    Was wiegt der Trunki? Der Trunki ist mit seinen 1,7 kg ein echtes Leichtgewicht, sodass er sich problemlos tragen oder im Gepäckfach verstauen lässt.

    Was hält ein Trunki aus? Trunki wird aus demselben Material gefertigt wie Koffer für Erwachsene. Deshalb ist er ganz besonders strapazierfähig und kann eine lange Zeit benutzt werden! Wir empfehlen allerdings, den Trunki nicht mit mehr als 50 kg zu beladen und ihn nicht als normales Gepäckstück am Schalter abzugeben.

    Wie sicher ist der Trunki? runki wurde entworfen, damit Kinder keine schweren Taschen mehr tragen müssen, mit denen sie ihren Rücken überlasten. Wir haben einen weichen Gummirand eingebaut, der kleine Finger schützt. Durch die stabilisierenden Hörner können Kindern nicht so leicht herunterfallen. Der Trunki ist mit der CE-Kennzeichnung versehen und entspricht den EN71 Sicherheitsstandards.

  • BOOSTAPAK

    Wie stark sind die Schulterträger? Der BoostApak ist mit extrem belastbaren, verstärkten Schulterträgern ausgestattet.

    Wie sicher ist der BoostApak? Der BoostApak ist eine robuste und absolut sichere Sitzerhöhung, die garantieren soll, dass das Kind in der richtigen Höhe sitzt und während eines Aufpralls die maximale Sicherheit des Anschnallgurtes gewährleistet ist. Wenn die Sicherheit Ihres Kindes für Sie an erster Stelle steht, dann ist der BoostApak die beste tragbare Option auf dem Markt. Der BoostApak ist nach der EU-Sicherheitsverordnung ECE R44.04 für die Gruppen 2 und 3 zertifiziert.

    Kann der BoostApak als Handgepäck verwendet werden? Ja! Der BoostApak erfüllt die Handgepäcksbestimmungen in vollem Umfang und bietet mit seinen 8 Litern Fassungsvermögen genug Platz für Bücher, Spielsachen und Wechselklamotten.

    Für welche Altersgruppe eignet sich der BoostApak? Der BoostApak ist als Kindersitz für die Gruppen 2 und 3 geeignet, also für Kinder im Alter von ungefähr 4 bis 12 Jahren unter 1,35 m mit einem Gewicht von 15 bis 36 kg.

    Wird nicht alles zerdrückt, wenn man darauf sitzt? Nein, der der BoostApak verfügt über eine stabile Plastikhartschale, die alle Habseligkeiten schützt. Von heute an gibt’s keine zerquetschten Bananen mehr zum Mittag!

  • PADDLEPAK

    Wie lang sind die Schulterträger? Die Träger vom PaddlePak sind anpassbar. Die maximale Länge bei den tropischen Designs beträgt 50 cm, bei dem Hai und dem Wal Design sogar 65 cm.

    Wie wasserabweisend ist der PaddlePak? Der PaddlePak wurde entworfen, um insbesondere ein Durchfeuchten von Innen nach Außen zu verhindern und ebenso trockene Sachen an regnerischen Tagen zu schützen. Das Material ist so behandelt, dass es kein Wasser absorbiert. Technisch gesehen ist der PaddlePak damit bis zu 1500 mm Wasserdruck wasserabweisend. Allerdings empfehlen wir, den PaddlePak nicht ins Wasser zu tauchen!

    Wie viel passt hinein? Unsere tropischen PaddlePak Designs verfügen über ein Fassungsvermögen von 7,5 Litern, sodass darin alle Schwimmsachen verstaut werden können. Der Hai und der Wal sind mit 10 Litern ein bisschen größer und haben separate Seiten für nasse und trockene Inhalte.

  • SNOOZIHEDZ

    Wie groß sind das Kissen und die Decke? Das Kissen misst 26 x 21 x 7,5 cm und die Decke 70 x 90 cm.

  • SPIELZEUGKISTE

    Wie fügen sie sich zu einem Trunki ToyBox Zug zusammen? An einer der Seitenklemmen befindet sich ein flexibler Gummistreifen, der sich ganz leicht mit einer Leiste am Verschluss auf der anderen Seite verbinden lässt.